Sonntag, 3. Mai 2009

Feuer!

Tradition bedeutet nicht die Asche zu bewahren, sondern das Feuer weiterzugeben.
Gustav Mahler

1 Kommentar:

Antaiji hat gesagt…

War mir gar nicht klar, dass es dieses Zitat von so vielen Leuten gibt:

# Thomas Morus (1477/78-1535): "Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme."

* Benjamin Franklin (1706-1790, amerik. Staatsmann): "Tradition heißt nicht, Asche zu bewachen, sondern die Glut anzufachen".
* Jean Jaurès (1859-1914, franz. Philosoph und Politiker): "Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Schüren der Flamme."
* Gustav Mahler (1860-1911, deutscher Komponist): "Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche."
* Ricarda Huch (1864-1947, deutsche Schriftstellerin): "Tradition ist Weiterreichen der Glut, nicht der kalten Asche."
* Johannes XXIII.: "Tradition heißt: Das Feuer hüten und nicht die Asche aufbewahren*." (anonym: "bewachen")